Kita Frankfurt

Pädagogisches Konzept.
Grundlage für unsere Qualität.

Die Kinderzentren von Kita Frankfurt verfügen über eine pädagogische Konzeption auf der Grundlage des Rahmenkonzeptes von Kita Frankfurt und des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans. Sie haben die Aufgabe, diese kontinuierlich weiter zu entwickeln und fortzuschreiben.
Sie dient als Basis für die praktische Ausgestaltung der pädagogischen Arbeit und darüber hinaus als Orientierung für Eltern, die diese Form der Bildung, Erziehung und Betreuung für ihr Kind wünschen.

Das Konzept beschreibt Grundüberlegungen, das besondere Angebot, das pädagogische Profil, das im jeweiligen Kinderzentrum entwickelt und umgesetzt wird.

Dabei finden die Werte von Kita Frankfurt – offen, respektvoll, anregend – besondere Berücksichtigung.

Entscheidend ist, dass sich die pädagogischen Fachkräfte konzeptionell auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten der Kinder und ihrer Familien einstellen und sich auch mit gesellschaftlichen Entwicklungen, wissenschaftlichen Erkenntnissen und aktuellen oder absehbaren Bedarfen auseinandersetzen und diese gegebenenfalls in die pädagogische Konzeption einpflegen.

Eine Konkretisierung in Form von Prozess- und Ergebnisbeschreibung findet im Rahmen der Qualitätsentwicklung statt.