Kita Frankfurt

Kinderzentrum Dürkheimer Straße.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
Dürkheimer Straße 49
65934 Frankfurt am Main

kitakrippe
kitakindergarten
kitahort

Kontakt

Telefon: +49 69 212 45495
Telefax: +49 69 212 42903
E-Mail: KiZ.Duerkheimer-Strasse@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Krippe:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr
Kindergarten:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr
Hort:
Mo. - Fr.: 11:30 - 17:00 Uhr
In den Schulferien:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr

Unser Team

Kommissarische Leiter/in

Frau Jutta Müller

Kommissarischer stellvertretende/r Leiter/in

Herr Thomas Gold

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Zuständige Regionalleitung

Herr Koch

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden 128 Kinder von 1 Jahr bis zum Ende der Grundschulzeit betreut.
Seit Sommer 2016 gibt es zwei neue Krippengruppen mit 12 Betreuungsplätzen.

Betreuungszeiten

Halbtags: 07:30 – 12:00 Uhr (Krippe und Kiga)
Zweidrittel: 07:30 – 14:30 Uhr (Krippe und Kiga)
11:30 – 17:00 Uhr (Hort)
Ganztags: 07:30 – 17:00 Uhr (Krippe und Kiga)

Im Hort können auch Tageweise Buchungen vorgenommen werden.

Besondere Ausstattung

  • Medienraum
  • Lernwerkstatt
  • Holzwerkstatt
  • Entdeckerland
  • Elterntreff

Besondere Angebote/Schwerpunkte

Wir nehmen die individuellen Stärken, Interessen, Wünsche und Bedürfnisse der Kinder wahr, achten und fördern sie. Jedes Kind erfährt Wertschätzung und Anerkennung.
Seit 1999 bietet unser Konzept der offenen Arbeit für Kinder von 3 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit, alters- und bereichsübergreifend, den Rahmen für die Umsetzung des Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrags in unserem Kinderzentrum.

In den Räumen stehen den Kindern vielfältige Erfahrungs- und Bildungsbereiche zur Verfügung, in denen sie die Möglichkeit haben, ihren Bildungsprozess selbstbestimmt zu gestalten und sich individuell zu entfalten. Die pädagogischen Fachkräfte stehen den Kindern in diesem Prozess als Begleiter und Unterstützer zur Verfügung.
Die Kinder erleben ihre Gefühlswelt, entwickeln und stärken ihr Selbstbewusstsein, ihre Entscheidungsfähigkeit, Selbständigkeit, Eigenverantwortlichkeit sowie ihre ganz persönlichen Stärken. Sie lernen mit schwierigen Situationen umzugehen und eigene Lösungsstrategien zu entwickeln.

Für die Schulkinder bieten wir täglich eine Hausaufgabenbetreuung an.

Folgende Bildungsangebote werden für Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt

Kinder stärken durch

  • Partizipation
  • Selbstbestimmtes Lernen
  • Unterstützung der Selbstbildungsprozesse
  • Beachtung der Stärken
  • Beteiligung und Demokratische Umgangsformen
  • Interkulturelles Lernen
  • Forschen, Entdecken und Experimentieren
  • Kulturelle Teilhabe
  • Klare Grenzen und Regeln

Kommunikation und Medienkompetenz:

  • Erzählwerkstatt
  • Computerdiplom
  • Internetführerschein
  • Sprachförderung

Mathematische und Naturwissenschaftliche Kompetenz

  • Lernwerkstatt
  • Forschen und Entdecken im Alltag
  • Entdeckerland
  • Erkundung des Lebensumfeldes

Kreativität, Fantasie und Kunst

  • Atelier
  • Holzwerkstatt
  • Singen
  • Tanz- und Theaterwerkstatt
  • Theaterbesuche

Gesundheit, Sport und Bewegung

  • Gesunde Ernährung
  • Vielfältige Bewegungsangebote
  • Körper- und Sinneserfahrungen
  • Wellness
  • Yoga

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Neue Medien „Kinder ans Netz“ Projekt KiTa Frankfurt
  • Mädchenfußball „Wir sind dabei“ Projekt des Kita Bildungsnetz

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Transparenz/Informationsaustausch
  • Entwicklungsgespräche
  • Elternbeirat

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.