Kita Frankfurt

Kinderzentrum Stefan-Zweig-Straße.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
Stefan-Zweig-Straße 14
60431 Frankfurt am Main

kitakrippe
kitakindergarten
kitahort

Kontakt

Telefon: +49 69 212 74029
Telefax: +49 69 212 74030
E-Mail: KiZ.Stefan-Zweig-Strasse@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Krippe und Kindergarten:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr
Hort:
Mo. - Fr.: 11:30 - 17:00 Uhr
In den Schulferien:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Frau Petra Bayer

Stellvertretende/r Leiter/in

Frau Julia Adler

Bürozeiten

Dienstag 16:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 10:00 Uhr
sowie Termine nach telefonischer Rücksprache

Zuständige Regionalleitung

Frau Bernstein

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden 86 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Ende der Grundschulzeit betreut.

Zwei Krippengruppen mit Kindern von 1 - 3 Jahren
Eine Kindergartengruppe mit Kindern von 3 – 6 Jahren
Eine altersstufenübergreifende Gruppe mit Kindern von 3 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit
Eine Hortgruppe mit Kindern von 6 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit

Betreuungszeiten

Halbtags: 07:30 - 12:00 Uhr (Krippe & Kiga)
Zweidrittel: 07:30 - 14:30 Uhr (Krippe & Kiga) / 11:30 - 17:00 Uhr (Hort)
Ganztags: 07:30 - 17:00 Uhr (Krippe & Kiga)

Im Hort und in der Krippe können auch Tageweise Buchungen vorgenommen werden

Besondere Ausstattung

  • Bewegungsraum
  • Mehrere Funktionsräume
  • Großes Außengelände mit Spielplatz, Fußballfeld und Wasserspielanlage
  • Barrierefreier Zugang im ganzen Haus

Besondere Angebote/Schwerpunkte

Die Kindergarten- und Hortkinder werden im Rahmen eines offenen Konzeptes nach dem situationsorientierten Ansatz in ihrer Entwicklung begleitet. Die Krippenkinder werden in zwei Gruppen betreut. Wir unterstützen und fördern die Kinder aus vielen verschiedenen Nationen und Kulturen in ihrer Entwicklung von Eigenständigkeit und Selbstverantwortlichkeit, von kommunikativen Fähigkeiten, sozialen Kompetenzen und von Kritik- und Konfliktfähigkeit. Die Selbstbildungsprozesse der Kinder stehen im Mittelpunkt unserer Bildungsangebote. Dafür brauchen die Kinder eine sichere und anregungsreiche Umgebung, die Impulse setzt, damit sie ihre Bildungswege beschreiten können. So verfügen wir über Funktionsräume, die die Entdeckerfreude, die Neugierde und die Offenheit für Erfahrungen fördern und die Kinder herausfordern. Unsere Angebote resultieren aus Beobachtungen der Kinder und orientieren sich an deren Bedürfnisse und Interessen. Die aktive Mitgestaltung der Kinder im Alltag ist uns ein zentrales Anliegen.

Für die Schulkinder bieten wir täglich außer freitags eine Hausaufgabenbetreuung an. In den Ferien wird gemeinsam mit den Hortkindern ein Ferienprogramm erstellt und durchgeführt.

Folgende Bildungsangebote werden für Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt:

Kinder stärken durch:

  • Kinderbeteiligung
  • Bewegungs-, Körper- und Sinneserfahrung
  • Entdeckung neuer Lebensräume
  • Interkulturelles Lernen

Kommunikation und Medienkompetenz:

  • Sprachförderung
  • Kooperation mit der Bücherei
  • Leseecke

Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenz:

  • Haus der kleinen Forscher
  • Zahlenland

Kreativität, Fantasie und Kunst:

  • Kreativ- und Kulturwerkstatt
  • Musikalische Förderung
  • Tanz-AG
  • Singkreis

Bewegungskompetenz:

  • Fußball
  • Völkerball
  • Bewegungsbaustellen und -spiele

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Faustlos und Kidpower
  • Haus der kleinen Forscher
  • Angebote des Bildungsnetzwerks

Das Kinderzentrum verfügt über folgende Zertifizierungen

  • Haus der kleinen Forscher
  • Faustlos

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Transparenz/Informationsaustausch
  • Entwicklungsgespräche
  • Elternbeirat

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.