Kita Frankfurt

Kinderzentrum Am Ulmenrück.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
Am Ulmenrück 8
60433 Frankfurt am Main

kitakrippe
kitakindergarten
kitahort

Kontakt
Telefon: +49 69 212 74032
Telefax: +49 69 212 74033
E-Mail: KiZ.Am-Ulmenrueck@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Kindergarten/Krippe:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr
Hort:
Mo. - Fr.: 11:30 - 17:00 Uhr
In den Schulferien:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Frau Ulrike Schweighöfer

Stellvertretende/r Leiter/in

Frau Anica Böhlert

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Zuständige Regionalleitung

Herr Driessler

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden 87 Kinder im Alter zwischen 1 Jahr in der Regel bis zum Ende der Grundschulzeit betreut.

Zwei Krippengruppen von 1 – 3 Jahren
Zwei Kindergartengruppen von 3 – 6 Jahren
Offener Hort mit Kindern von 6 Jahren in der Regel bis zum Ende der Grundschulzeit

Betreuungszeiten

Halbtags: 07:30 – 12:00 Uhr (Krippe, Kiga)
Zweidrittel: 07:30 – 14:30 Uhr (Krippe, Kiga) / 11:30 – 17:00 Uhr (Hort)
Ganztags: 07:30 – 17:00 Uhr (Krippe, Kiga)

Im Hort können auch tageweise Buchungen vorgenommen werden.

Besondere Ausstattung

  • großes Außengelände mit Matschbereich
  • große, helle Räume mit Nebenraum

Besondere Angebote/Schwerpunkte

Im Krippen- und Kindergartenbereich arbeiten wir in 2 altersgemischten Stammgruppen mit gruppenübergreifenden Angeboten.
Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Sprache, Bewegung und Kreativbereich.
Es ist uns wichtig, die ganzheitliche Entwicklung eines jeden Kindes, mit Blick auf seine Stärken, in den Bereichen Wahrnehmung, Kognition, Motorik, Sprache, Kreativität, emotionale und soziale Kompetenz zu fördern.

Für die Schulkinder bieten wir täglich außer freitags eine Hausaufgabenbetreuung, in den Ferien ein festes Ferienprogramm und jährlich eine Woche Ferienfreizeit.

Folgende Bildungsangebote werden für Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt:

Kinder stärken durch:

  • Kinderbeteiligung
  • Bewegungs-, Körper- und Sinneserfahrungen
  • Entdeckung neuer Lebensräume
  • Interkulturelles Lernen
  • Naturerfahrung

Kommunikation und Medienkompetenz:

  • Sprachförderung
  • Medienangebote

Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenz:

  • Zahlenland
  • Experimente

Kreativität, Fantasie und Kunst:

  • Museumspädagogische Angebote
  • Musik- und Tanzangebote

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Haus der kleinen Forscher

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Transparenz/Informationsaustausch
  • Entwicklungsgespräche
  • Elternbeirat

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.