Kita Frankfurt

Kinderzentrum Hügelstraße.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
Hügelstraße 148
60431 Frankfurt am Main

kitakindergarten

Kontakt

Telefon: +49 69 212 32154
Telefax: +49 69 212 45867
E-Mail: KiZ.Huegelstrasse@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Frau Kerstin Pfeiffer

Stellvertretende/r Leiter/in

Frau Claudia Walter

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Zuständige Regionalleitung

Frau Bernstein

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden - in zwei Gruppen - 37 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schulbeginn betreut.

Betreuungszeiten

Halbtags: 07:30 - 12:00 Uhr
Zweidrittel: 07:30 - 14:30 Uhr
Ganztags: 07:30 - 17:00 Uhr

Besondere Ausstattung

Unsere vier attraktiven Funktionsräume geben den
Kindern zahlreiche Anreize zum spielerischen Lernen.
Von diesen bietet das „Sternenzimmer“ Raum für freie
und angeleitete Bewegung innerhalb des Hauses.
Zwei gut ausgestattete Außengelände sowie verschiedenartige, gern genutzte Spielplätze – ergänzend zu unserem Patenschaftsspielplatz – bieten den Kindern attraktive Spielmöglichkeiten im Freien.

Besondere Angebote/Schwerpunkte

In unserem ansprechenden Haus werden die Kinder altersgemischt, in weitgehend offener Arbeit betreut. Hierbei ermöglicht die kleine Einrichtung eine besondere Atmosphäre.
Wir beachten die Bedürfnisse, Interessen, Herkunft und Fragen des einzelnen Kindes, stärken seine Selbstsicherheit und seine Selbstbestimmung.
Wir verfügen über Funktionsräume, in denen Angebote stattfinden, die es den Kindern ermöglichen, ihre unterschiedlichen Kompetenzen zu entwickeln und auszubauen.
Die Selbstbildungsprozesse der Kinder stehen im Mittelpunkt der Bildungsangebote.

Folgende Bildungsangebote werden für alle Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt:

Kinder stärken durch

  • Lernen von- und miteinander
  • gegenseitige Akzeptanz und Rücksichtnahme
  • Bewegungs-, Körper- und Sinneserfahrungen
  • Entdeckung neuer Lebensräume und Erkundung des Lebensumfeldes
  • Kenntniserweiterung im Alltag sowie im Rahmen von Projekten mit wechselnder Thematik

Kommunikation, Sprach– und Medienkompetenz:

  • Förderung und Entwicklung der sozialen und sprachlichen Kompetenzen durch Kommunikation und Kooperation
  • Sprachförderung, durch regelmäßiges Vorlesen
  • Buchbetrachtungen sowie sprach- und kommunikationsfördernde Angebote
  • Lesepatin
  • Zweisprachiges Lesen mit Elternbeteiligung
  • Theaterbesuche
  • Kennen lernen unterschiedlicher Medien

Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetentz

  • Wissen erweitern durch Erfahrungen mit Regelmäßigkeiten, Mustern, Formen, Größen, Gewichten, Zahlen, Raum und Zeit.
  • Sammeln von naturwissenschaftlichen Erfahrungen beim Forschen und Experimentieren Kompetenzen im Bereich von Musik und Bewegung
  • Regelmäßiges Singen, jahreszeiten- und themenorientiert
  • Kennen lernen verschiedenartiger musikalischer Darbietungen von Erwachsenen und Kindern
  • Vorbereitung und Besuch von Konzerten
  • Bewegungsanregendes „Sternenzimmer“ mit ansprechenden Materialien zum kreativen, und phantasievollen Spiel

Kreativität, Fantasie und Kunst

  • Das Materialangebot in unserer Einrichtung gibt den Kindern zahlreiche Anregungen zum fantasievollen und kreativen Gestalten und Darstellen.
  • Bereits vorhandene Fähigkeiten und Fertigkeiten können durch gezielte Angebote erweitert werden.
  • Gelegentliche Museumsbesuche schaffen neue Erfahrungsräume.

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Haus der kleinen Forscher ( Re-Zertifikation )
  • Konzertpädagogik

Das Kinderzentrum verfügt über folgende Zertifizierungen

  • Haus der kleinen Forscher

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Transparenz/Informationsaustausch
  • Entwicklungsgespräche
  • Elternbeirat

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.