Kita Frankfurt

Kinderzentrum Schneidhainer Straße.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
Schneidhainer Straße 41
60326 Frankfurt am Main

kitakindergarten
kitahort
kitakrippe

Kontakt

Telefon: +49 69 212 49816
Telefax: +49 69 212 49817
E-Mail: KiZ.Schneidhainer-Strasse@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Kindergarten:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr
Hort:
Mo. - Fr.: 11:30 - 17:00 Uhr
In den Schulferien:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr

Unser Team

Kommissarische/r Leiter/in

Frau Dorothea Yillah

Stellvertretende/r Leiter/in

Frau Alexandra Crecelius

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Zuständige Regionalleitung

Frau Spernau

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden 24 Krippenkinder, 63 Kindergartenkinder und 21 Hortkinder im Alter von 1 Jahr bis zum Ende der Grundschulze betreut. Der Kindergarten und Hort arbeiten gruppenübergreifend in einem offenen Konzept.

Betreuungszeiten

Halbtags: 07:30 - 12:00 Uhr (Kiga, Krippe)
Zweidrittel: 07:30 - 14:30 Uhr (Kiga, Krippe) / 11:30 - 17:00 Uhr (Hort)
Ganztags: 07:30 - 17:00 Uhr (Kiga, Krippe)

Im Hort und in der Krippe können auch tageweise Buchungen vorgenommen werden

Besondere Ausstattung

  • Großer Mehrzweckraum
  • Snoozle-Raum
  • Großes Außengelände

Besondere Angebote/Schwerpunkte

Im Kinderzentrum Schneidhainer Straße werden die Kinder im Kindergarten und Hort im Rahmen eines offenen Konzeptes nach dem situationsorientierten Ansatz in ihrer Entwicklung begleitet. Sie können in der Freispiel- und Angebotszeit die verschiedenen Funktionsräume mit ihren vielfältigen und herausfordernden Materialien nutzen, um ihre unterschiedlichen Fähigkeiten zu entwickeln und auszubauen. Die Angebote orientieren sich an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder. Wir begleiten und unterstützen die Kinder bei der Entwicklung persönlicher und sozialer Kompetenzen zur Selbstverantwortung und Selbständigkeit. Die Krippe arbeitet in zwei Gruppen mit festen Bezugserziehern.
Besondere Angebote gibt es für Kinder im letzten Kindergartenjahr.

Die Zusammenarbeit mit Eltern ist uns besonders wichtig, um für das Kind eine positive Entwicklung zu gewährleisten. Durch gemeinsame Elternabende, Treffen mit dem Elternbeirat, regelmäßige Elterngespräche, sowie durch Tür –und Angelgespräche versuchen wir eine vertrauensvolle Basis zwischen Eltern und der Einrichtung zu schaffen.

Für die Schulkinder bieten wir täglich außer freitags eine Hausaufgabenbetreuung an.

Folgende Bildungsangebote werden für Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt

Kinder stärken durch:

  • Kinderkonferenz
  • Bewegungs-, Körper- und Sinneserfahrung
  • Entdeckung neuer Lebensräume
  • Interkulturelles Lernen

Kommunikation und Medienkompetenz:

  • Sprachförderung
  • Zahlenland
  • Eigene Bibliothek

Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenz:

  • Experimentierwerkstatt mit Farben, Licht, Wasser, Sand, Knete, Ton etc.

Kreativität, Fantasie und Kunst:

  • Kreativwerkstatt
  • Kamishibai-Erzähltheater
  • Darstellende Kompetenzförderung
  • Holzwerkstatt
  • Musikalische Förderung

Bewegungskompetenz:

  • Waldvormittag
  • Yoga und Entspannung
  • Bewegungsbaustelle

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Marte Meo (lat. „aus eigener Kraft“)

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Transparenz/Informationsaustausch
  • Entwicklungsgespräche
  • Elternbeirat
  • Feste feiern

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.