Kita Frankfurt

Kinderzentrum Nidaforum 14.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
Nidaforum 14
60439 Frankfurt am Main

kitakindergarten
kitahort

Kontakt

Telefon: +49 69 212 32267
Telefax: +49 69 212 45864
E-Mail: KiZ.Nidaforum14@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Kindergarten:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr
Hort:
Mo. - Fr.: 11:30 - 17:00 Uhr
In den Schulferien:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Frau Beate Keilmann

Stellvertretende/r Leiter/in

Frau Anja Rüttgers

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Zuständige Regionalleitung

Frau Lohse

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden 101 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit betreut.

59 Kinder im Alter von 3-6 Jahren werden in drei Kindergartengruppen,
42 Kinder im Alter von 6 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit werden in zwei Hortgruppen betreut.

Betreuungszeiten

Halbtags: 07:30 - 12:00 Uhr (Kiga)
Zweidrittel: 07:30 - 14:30 Uhr (Kiga) / 11:30 - 17:00 Uhr (Hort)
Ganztags: 07:30 - 17:00 Uhr (Kiga)

Im Hort können auch Tageweise Buchungen vorgenommen werden

Besondere Ausstattung

  • Großes Außengelände
  • Bewegungsraum
  • Nebenräume (zum Experimentieren, für Rollenspiele, Ballbad)
  • Kinderküche

Besondere Angebote/Schwerpunkte

In festen Stammgruppen erfahren Kinder einen Ort der Sicherheit und Geborgenheit. Ihrem Alter und ihrer Entwicklung entsprechend unterstützen wir die Kinder darin, sich auszuprobieren, ihre Umwelt aktiv zu erkunden, eigene Grenzen zu erfahren.
Wir sehen uns als respektvolle und wertschätzende Begleitung für die Kinder und ihre Familien während ihrer Kita- Zeit.
Im täglichen Miteinander legen wir besonderen Wert darauf, dass die Kinder ihre Bedürfnisse kennen und äußern und sich als eigenständige Persönlichkeiten erfahren lernen, dabei spielen Spaß und Freude eine wichtige Rolle.
Besondere Angebote und Spezialisten beziehen wir gerne in unsere Arbeit ein und sehen dies als Bereicherung unserer pädagogischen Arbeit.

Für die Schulkinder wird täglich außer freitags eine Hausaufgabenbetreuung angeboten.

Folgende Bildungsangebote werden für Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt

Kinder stärken durch:

  • Kinderkonferenz im Hort
  • Bewegungs-, Körper- und Sinneserfahrung
  • Entdeckung neuer Lebensräume
  • Interkulturelles Lernen
  • Verlässliche Strukturen und Sicherheit im Alltag
  • Vorschularbeit; Schulwegpass
  • Gesprächskreise
  • Eingewöhnungskonzept
  • Vermittlung von Umwelterfahrung und Umwelterkundung im engeren und erweiterten Rahmen (z.B. durch Ausflüge jeglicher Art).

Kommunikation und Medienkompetenz:

  • Sprachförderung
  • Regelmäßige Büchereibesuche
  • Erzähl- und Spielkreise in den Gruppen
  • Portfoliopflege

Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenz:

  • Zahlenland
  • Haus der kleinen Forscher

Musikalische Kompetenz

  • Klangeschichten erfinden und entwickeln
  • Singkreis
  • Musizieren mit Rhythmusinstrumenten und Trommeln
  • Tanzen

Bewegunskompetenz:

  • Vielfältige Bewegungserfahrungen und - angebote
  • Naturerfahrungen

Darstellend- künstlerische Kompetenz:

  • Museumsbesuche und Auswertung
  • Theaterprojekt
  • Bereitstellung entsprechender Materialien zum ausleben und entwickeln der eigenen Kreativität

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Haus der Kleinen Forscher
  • Musikprojekt
  • Teilnahme am Kita Bildungsnetz (Städel/ Schirn)
  • Befö ( Bewegung)
  • Sprachförderung im interkulturellen Alltag

Das Kinderzentrum verfügt über folgende Zertifizierungen

  • Haus der kleinen Forscher

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Transparenz/Informationsaustausch
  • Entwicklungsgespräche
  • Elternbeirat

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.