Kita Frankfurt

ESB Riedhofschule.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

ESB Riedhofschule
Tiroler Straße 99 und
Riedhofweg 21
60596 Frankfurt am Main

kitaESB

Kontakt

Tiroler Straße 99:
Telefon: +49 69 212 35017
Telefax: +49 69 212 34737
Büro: +49 69 212 70740

Riedhofweg 21:
Telefon: +49 69 212 70382
Telefax: +49 69 212 49751
Büro: +49 69 212 49750


E-Mail: ESB.Riedhofschule@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr: 11:30- 17:00 Uhr
Frühdienst: 7:30 Uhr bis Schulbeginn
In den Schulferien
Mo – Fr: 07:30 -17:00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Frau Silke Arnhold

Stellvertretende/r Leiter/in

Herr Robert Goßmann
(Tiroler Straße 99)

Herr Alexander Gromek
(Riedhofweg 21)

Bürozeit

Termine nach Vereinbarung

Zuständige Stabsstelle

Herr Schwartz

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden insgesamt 180 Kinder der Riedhofschule in offener Arbeit betreut - 120 Kinder in der Tiroler Straße und 60 Kinder im Riedhofweg.

Betreuungszeiten

Zweidrittel: 11:30 – 17:00 Uhr
Frühdienst: 7:30 Uhr bis Unterrichtsbeginn

Tageweise und Modulbuchungen sind möglich

Besondere Ausstattung

Großes Außengelände mit Bolzplatz und Liegewiese.

Besondere Angebote/Schwerpunkte

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das einzelne Kind mit seinen Interessen, Bedürfnissen, seiner Herkunft und seinen Fragen. Durch verschiedene Angebote und die funktionsbestimmte Gestaltung der Räume ermöglichen wir den Kindern ein selbstbestimmtes Lernen und bestärken die Kinder darin, ihre Kompetenzen zu erkennen, zu erweitern und neue Kompetenzen zu entwickeln. Im Hortalltag bestimmen die Kinder eigenverantwortlich, wie sie ihren Tagesablauf gestalten.

Wir bieten täglich außer freitags eine Hausaufgabenbetreuung an.

Folgende Bildungsangebote werden für Kindern mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt:

Kinder stärken durch

  • Kinderbeteiligung
  • Bewegungs-, Körper- und Sinneserfahrung
  • Entdeckung neuer Lebensräume
  • Interkulturelles Lernen
  • Förderung der Eigenverantwortung
  • Erlernen von sozialen Kompetenzen
  • gegenseitige Akzeptanz und Selbständigkeit
  • Entwicklung von Fähigkeiten für eine gewaltfreie und eigenständige Konfliktlösung

Kommunikation und Medienkompetenz

  • Förderung der Sprach- und Lesekompetenz
  • eigene Bücherei und Leseecke

Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenz

  • Forschen und Experimentieren

Kreativität, Fantasie und Kunst

  • Förderung der darstellenden Kompetenzen
  • Kreativangebote

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Transparenz/Informationsaustausch
  • Entwicklungsgespräche
  • Elternbeirat
  • Themenelternabende

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.