Kita Frankfurt

ESB Grundschule Harheim.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

ESB Grundschule Harheim
In den Schafgärten 25
60437 Frankfurt am Main

kitaESB

Kontakt

Telefon: +49 69 212 44859
Büro-Telefon: +49 69 212 77092
E-Mail: ESB.Grundschule-Harheim@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Mo.- Fr.: 11:30-17:00 Uhr
In den Schulferien: Mo.- Fr.: 7:30 – 17:00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Frau Lena Kreuzer

Stellvertretende/r Leiter/in

Frau Christiane Feldhoffer

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Zuständige Stabsstelle

i.V. Herr Blümlein

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

70 Kinder der Grundschule Harheim

Betreuungszeiten

Modul I (1/2 Platz) 11:30 Uhr – 15:00 Uhr
Modul II (2/3 Platz) 11:30 Uhr – 17:00 Uhr

Besondere Ausstattung

Die beiden Betreuungsräume der Erweiterten Schulischen Betreuung (ESB) sind in den Gebäudekomplex der Grundschule Harheim integriert. Weiterhin stehen der Betreuung nach Bedarf die Fachräume der Schule wie Bücherei, Computerraum, Mensa, Musikraum, Turnhalle, Werkraum und der Außenbereich der Schule zur Verfügung. Hierbei ist neben einem klassischen Schulhof das weitläufige und naturnah gestaltete Abenteuergelände hervorzuheben, welches direkt an die Einrichtung angrenzt und wichtiger Bestandteil der täglichen pädagogischen Arbeit darstellt. Die Räumlichkeiten des angrenzenden Kinderzentrums In den Schafgärten (KiZ 96) werden im Rahmen einer engen Kooperation von den Kindern ebenfalls als Spielort mitgenutzt. Zusätzlich zum Eschbach, einem öffentlichen Spielplatz und einem kleinen Waldstück (alle unmittelbar angrenzend zur Einrichtung) werden regelmäßig weitere Teile Harheims als zusätzlicher Lebens- und Erfahrungsraum im pädagogischen Alltag mit einbezogen.

Besondere Angebote/Schwerpunkte

  • Ganzheitliche Selbstständigkeitsförderung
  • die Pädagogische Arbeit orientiert sich an dem Situationsansatz
  • Partizipation (Kinder gestalten ihren Alltag aktiv mit)
  • Lernzeiten am Vormittag in enger Zusammenarbeit begleitet von LehrerInnen und ErzieherInnen (Lernzeiten ersetzen die klassischen Hausaufgaben inkl. Hausaufgabenbetreuung an der Grundschule Harheim)
  • Ferienfreizeit im Sommer und regelmäßige Übernachtungen
  • Einbezug des Stadtteils bzw. der Stadt als Lebens- und Kulturraum
  • Naturnahe Angebote und Aktionen


Folgende Bildungsangebote werden für Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt:

Kinder stärken durch:

  • Förderung partizipatorischer Prozesse im Alltag
  • Förderung der Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • Entwicklung von Fähigkeiten für eine gewaltfreie und eigenständige Konfliktlösung
  • Entdeckung neuer Lebensräume durch Öffnung der Einrichtung in Bezug auf den Stadtteil auch über die Einrichtung hinaus
  • Gegenseitige Akzeptanz
  • Soziales Lernen im Alltag
  • Selbstentdeckendes Lernen
  • Wertorientiertes Handeln


Kommunikation und Medienkompetenz:

  • Förderung der Medienkompetenz durch situative und geplante medienpädagogische Angebote
  • Förderung der Sprach- und Lesekompetenz

Förderung der Motorik:

  • Bewegungs-, Körper- und Sinneserfahrungen
  • Kinder-Motorik-Screening
  • Situative und geplante Bewegungsangebote


Kreativität, Fantasie und Kunst:

  • Kreativitätsförderung
  • Ästhetische Bildung (Gestalten und Werken)
  • Musische Angebote


Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenz:

  • Forschen und Experimentieren
  • Spiele und Rätsel

Die Einrichtung beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Enge Kooperation mit der Grundschule Harheim und dem Kinderzentrum in den Schafgärten (KiZ 96)
  • Dortel-Koch-Test (DKT-Fitnessolympiade; Basistest zur Erfassung der motorischen Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen)

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Transparenz/Informationsaustausch
  • Eltern- bzw. Entwicklungsgespräche
  • Elternbeirat
  • Gemeinsame Feste und Aktionen

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.