Kita Frankfurt

Kinderzentrum An der Wörthspitze.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
An der Wörthspitze 3
65934 Frankfurt am Main

kitakindergarten
kitahort

Kontakt

Telefon: +49 69 212 45485
Telefax: +49 69 212 42808
E-Mail: KiZ.An-der-Woerthspitze@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Kindergarten:
Mo. - Fr.: 07.30 - 17.00 Uhr
Hort:
Mo. - Fr.: 11.30 - 17.00 Uhr
In den Schulferien:
Mo. - Fr.: 07.30 - 17.00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Herr Andreas Walter

Stellvertretende/r Leiter/in

Frau Tamara Toth

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Zuständige Regionalleitung

Herr Brückel

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

In unserem Kinderzentrum werden 81 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit betreut

Betreuungszeiten

Halbtags: 07:30 - 12:00 Uhr (Kiga)
Zweidrittel: 07:30 - 14:30 Uhr (Kiga) / 11:00 - 17:00 Uhr (Hort)
Ganztags: 07:30 - 17:00 Uhr (Kiga)

Im Hort können auch tageweise Buchungen vorgenommen werden.

Besondere Ausstattung

  • Großes, komplett neu gestaltetes Außengelände mit vielen Möglichkeiten zum Klettern, Toben und Spielen
  • Basketballkorb
  • Werkraum
  • Töpferraum mit Tonofen
  • Zusatzraum für freies Spiel im Untergeschoss mit Tischtennisplatte und Kicker
  • Kinderbücherei
  • Integrationszimmer


#Besondere Angebote/Schwerpunkte

Die pädagogische Arbeit im Kinderzentrum hat das Ziel, die Identität, die Selbständigkeit und die Kompetenzen der Kinder zu stärken. Sie sollen unterstützt werden, Toleranz und Kritikfähigkeit weiter zu entwickeln und sich in einer Gemeinschaft zurecht zu finden. Wir tun alles dafür, dass Neugierde, Lebensfreude und Spaß am Lernen erhalten bleiben.

Die Selbstbildungsprozesse der Kinder werden gefördert und unterstützt.

Es finden gezielt Angebote statt, die es den Kindern ermöglichen, ihre unterschiedlichen Kompetenzen zu entwickeln und auszubauen.

Für die Schulkinder bieten wir von Montag bis Freitag eine Hausaufgabenunterstützung an.

Folgende Bildungsangebote werden für die Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt:

Kinder stärkern durch:

  • Sanfte Eingewöhnung im Kindergarten
  • Mini-Club für die Jüngsten
  • Spezielle Angebote für die unterschiedlichen Altersgruppen im Kindergarten
  • Viele Ausflüge im gesamten Jahresverlauf für Kindergarten- und Hortkinder
  • Kooperation mit der Partnerschaftszahnärztin
  • Geburtstagsfeiern in allen Gruppen

Kommunikation und Medienkompetenz:

  • Sprachförderung im Alltag
  • Vorlesegruppe „Die Bücherwürmer“
  • Sprachfördergruppe
  • Märchenstunde
  • Für alle Altersgruppen und Interessen passende Bücherauswahl

Kreativität, Fantasie und Kunst

  • Kunstgruppe
  • Holz- und Töpferwerkstatt
  • Singen und Musizieren
  • Regelmäßige Theater-, Museums- und Ausstellungsbesuche

Sport und Bewegung:

  • Wöchentlicher Turnvormittag für alle Kindergartenkinder
  • Freie Turnstunde in der Schulturnhalle der Niddaschule für die Hortkinder
  • Schachgruppe

Mathematisch-naturwissenschaftliche Kompetenz:

  • Experimentierstunde und Forschergruppe
  • Umfangreiches Material zum freien Experimentieren
  • Schachgruppe

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Teilnahme am jährlichen bundesweiten Forschertag des Projekts "Haus der kleinen Forscher"
  • Turnprojekt mir der SG Nied

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Feste Ansprechpartner
  • Transparenz/Informationsaustausch
  • Entwicklungsgespräche
  • Elternbeirat
  • Ausflüge mit Eltern und Kindern