Kita Frankfurt

Kinderzentrum Linnéstraße.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
Linnéstraße 18
60385 Frankfurt am Main

kitakindergarten
kitahort

Kontakt

Telefon: +49 69 212 36084
Telefax: +49 69 212 30694
E-Mail: KiZ.Linnestrasse@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Kindergarten:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr
Hort:
Mo. - Fr.: 11:30 - 17:00 Uhr
In den Schulferien:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Frau Zohreh Hajzeynali

Stellvertretende/r Leiter/in

Herr Christoph Schaaff

Bürozeiten

Montag und Mittwoch von 14:00 bis 16:00 Uhr oder nach Vereinbarung

Zuständige Regionalleitung

Frau Apel

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden 105 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit betreut.

42 Plätze für Kinder von 3 Jahren bis Schuleintritt in teiloffenen Gruppen
63 Plätze für Schulkinder bis zum Ende der Grundschulzeit

Betreuungszeiten

Halbtags: 07:30 - 12:00 Uhr (Kiga)
Zweidrittel: 07:30 - 14:30 Uhr (Kiga) / 11:30 - 17:00 Uhr (Hort)
Ganztags: 07:30 - 17:00 Uhr (Kiga)

Im Hort können auch tageweise Buchungen vorgenommen werden.

Besondere Ausstattung

  • Großzügiges Raumangebot mit Schwerpunkt auf Kreativitätsförderung und Bewegung
  • Außengelände mit Spielgeräten
  • Möglichkeit zur Nutzung des angrenzenden Schulhofs und der Schulturnhalle

Besondere Angebote/Schwerpunkte

Die Förderung und Stärkung der sozial-emotionalen Kompetenzen der Kinder ist zentraler Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Wir beachten die Herkunft, Bedürfnisse, Interessen und Fragen der einzelnen Kinder und fördern deren Selbstwirksamkeit und Selbstbestimmung. Die Beteiligung der Kinder an allen sie betreffenden Entscheidungen sowie die Selbstbildungsprozesse haben für uns dabei einen besonderen Stellenwert. So sollen die Kompetenzen der einzelnen Kinder gestärkt und ausgebaut werden.

Für die Schulkinder bieten wir täglich außer freitags eine Hausaufgabenbetreuung an.

Folgende Bildungsangebote werden für Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt

Kinder stärken durch:

  • Bewegungs-, Körper- und Sinneserfahrung
  • Interkulturelles Lernen
  • Partizipation und altersgerechte Heranführung an die Übernahme von Verantwortung
  • Übergangsgruppe zur Vorbereitung auf die Schule
  • Übergangsgruppe für Kinder, die auf weiterführende Schulen wechseln
  • Sprachförderung im Alltag
  • regelmäßig stattfindende Kinderkonferenzen
  • Beteiligung der Kinder an der Gestaltung von pädagogischen Angeboten

Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenz:

  • Angebote zum Experimentieren und Forschen
  • Entenland
  • Zahlenland

Kreativität, Fantasie und Kunst:

  • Vielfältige Angebote und Anregungen zur Förderung der Kreativität und Fantasie
  • Werken und gestalten
  • Musik- und Rhythmusangebote

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Haus der kleinen Forscher
  • Transparenz/ Informationsaustausch
  • Entwicklungsgespräche
  • Elternbeirat

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.