Kita Frankfurt

Kinderzentrum Magda-Spiegel-Weg.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
Magda-Spiegel-Weg 10
60438 Frankfurt am Main

kitakrippe
kitakindergarten

Kontakt

Telefon: +49 69 212 45801
Telefax: +49 69 212 45803
E-Mail: KiZ.Magda-Spiegel-Weg@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr 07:00 – 17:00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Frau Verena Mott

Stellvertretende/r Leiter/in

Herr Sven Christian Dolligkeit

Bürozeit

Termine nach Vereinbarung

Zuständige Regionalleitung

Frau Gowin

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden 96 Kinder im Alter zwischen 1 Jahr bis 6 Jahren in einer Krippengruppe (12 Kinder) und vier Kindergartengruppen (84 Kinder) betreut.

Betreuungszeiten

Halbtags: 7:00-12:00 Uhr (Krippe, Kiga)
Zweidrittel: 7:00-14:30 Uhr (Krippe, Kiga)
Ganztags: 7:00 -17.00 Uhr (Krippe, Kiga)

Besondere Ausstattung

  • Zentrale Riedberg-Lage
  • Funktionsräume mit Nebenräumen
  • Kletterwand im Turnraum
  • Große Dachterrasse
  • Großzügig gestaltetes Außengelände mit Wasserspielanlage
  • Barrierefreier Zugang zu den Räumen im EG und zum Garten

Besondere Angebote/Schwerpunkte

Unsere offenen pädagogischen Angebote bieten den Kindern ein umfangreiches Lern- und Spielfeld. Sie können individuelle Erfahrungen in sozialen, emotionalen, geistigen, sprachlichen und körperlichen Bereichen sammeln. Kerngruppenerzieher*innen begleiten die Kinder, damit ihre Fähigkeiten gezielt spielerisch entwickelt und gefördert werden können.
Zur Partizipation gehört die Beteiligung der Kinder an der Gestaltung des Zusammenlebens im Kinderzentrum.

Folgende Bildungsangebote werden für Kindern mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt:

Kinder stärken durch

  • Verlässliche Strukturen und feste Bezugserzieher*innen
  • Begleitung des Überganges der Krippenkinder in den Kindergarten
  • Täglicher Morgenkreis
  • „Portfolio“ für jedes Kind
  • Beteiligung aller Kinder
  • Projektangebote in altersgemischten und –homogenen Gruppen
  • „Freies Frühstück“ im sog.„Bistro“
  • Erkunden des Stadtteils
  • Freispielzeiten
  • Kennenlernen und Erfahren von demokratischen Umgangsformen und Abstimmungsprozessen im Kindergartenalltag
  • Interkulturelles Lernen

Krippengruppe:

  • Gruppenbezogene Angebote zur sprachlichen, musikalischen, kreativen und gesundheitsfördernden Entwicklung
  • Begleitung der Sauberkeitsentwicklung
  • Gemeinsames Frühstück und Mittagessen
  • Täglicher Morgenkreis

Kommunikation und Medienkompetenz

  • Raum mit auditiven, visuellen und audiovisuellen Medien
  • Computerführerschein
  • Leseecke und Kinderbücherei mit vielfältiger Buchauswahl
  • Ausleihmöglichkeit des „Medienrucksacks“
  • Rollenspiele
  • Sprachförderung
  • Foto- und Videogeräte, die von Kindern und Fachkräften genutzt werden können

Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenz

  • Naturwissenschaftliche Projekte und gezielte Angebote
  • Experimentierraum
  • Wasserspielanlage und Matschmöglichkeiten im Garten

Kreativität, Fantasie und Kunst

  • Werkstatt
  • Bauraum
  • Kreativraum
  • Musikraum
  • Singen

Bewegungskompetenz

  • Bewegungsraum
  • Nutzung der Kletterwand im Bewegungsraum
  • schönes Außengelände am „Kätcheslachpark“
  • Nutzung der benachbarten öffentlichen Spielplätze

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Teilnahme am Kita Bildungsnetz
  • Gesundheitserziehung und -pflege
  • Kooperation mit der Grundschule und anderen Kindereinrichtungen im Stadtteil

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Transparenz/Informationsaustausch
  • Entwicklungsgespräche
  • Gesamt - und Themenelternabende
  • Sommerfest, Laternenfest
  • Elternbeirat

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.