Kita Frankfurt

Kinderzentrum Niederurseler Landstraße.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
Niederurseler Landstraße 25
60439 Frankfurt am Main

kitakindergarten
kitahort

Kontakt

Telefon: +49 69 212 32246
Telefax: +49 69 212 45866
E-Mail: KiZ.Niederurseler-Landstrasse@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Kindergarten:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr
Hort:
Mo. - Fr: 11:30 - 17:00 Uhr
In den Schulferien:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Herr Andreas Gewies

Stellvertretende/r Leiter/in

Frau Angelika Lochny

Bürozeiten

Montags 08:30 – 10:00 Uhr
Donnerstags 15:00 – 16:30 Uhr

Zuständige Regionalleitung

Frau Lohse

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden 90 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit betreut.
50 Kindergartenkinder in 3 teilgeöffneten Gruppen (von 3 Jahren bis zum Grundschuleintritt)
40 Schulkinder (von 6 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit) im offenen Hort

Betreuungszeiten

Halbtags: 07:30 – 12:00 Uhr (Kiga)
Zweidrittel: 07:30 – 14:30 Uhr (Kiga) / 11:30 - 17:00 Uhr (Hort)
Ganztags: 07:30 – 17:00 Uhr (Kiga)

Im Hort können auch tageweise Buchungen vorgenommen werden.

Besondere Ausstattung

  • Zentrale Lage
  • Barrierefreier Zugang zum Gebäude und zu den Gruppenräumen
  • Großer Mehrzweckraum ausgestattet mit diversen Bewegungsmöglichkeiten
  • Großzügiges Außengelände
  • Zugang zu den Terrassen und zum Außengelände aus jedem Gruppenraum
  • Gartenfläche (saisonale Bepflanzung mit Eltern und Kindern)

Besondere Angebote/Schwerpunkte

Unser pädagogisches Angebot basiert auf einem breit und anregend angelegten Erfahrungs- und Lernumfeld, das eine Vielzahl an Möglichkeiten für die Kinder bietet.
Dazu gehört auch, neben angeleiteten Aktivitäten die Beteiligung der Kinder an der Gestaltung des Miteinanders im Kinderzentrum, sowie Zeit und Raum für selbstbestimmtes Lernen und die Möglichkeit sich mit Freude neue Lern- und Erfahrungsbereiche zu erschließen.

Folgende Bildungsangebote werden für Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt:

Kinder stärken durch

  • Verlässliche Strukturen und feste BezugserzieherInnen
  • Spezifisches Bildungsangebot für Kinder ab dem 3. Lebensjahr
  • Bildungs- und Entwicklungsordner für jedes Kind ( Portfolio)
  • Feste Projekttage im Kinderzentrum
  • Interkulturelles Lernen
  • Kennenlernen und erfahren von demokratischen Umgangsformen (Kinderrechte) und Abstimmungsprozessen
  • Erkunden des Stadtteils und deren öffentlichen Einrichtungen
  • Waldwoche
  • Selbstbestimmte Spielzeit
  • Bewegungs- Körper- und Sinneserfahrungen
  • Ausflüge
  • Backen mit Kindern

Im Hort darüber hinaus

  • 1x wöchentlich Kinderkonferenz
  • Feste Hausaufgabenzeiten (13:00 Uhr - 15:00 Uhr, außer Freitag)
  • Kreativ- und Bewegungsangebote

Kommunikation und Medienkompetenz

  • Sprachförderung
  • Morgenkreis mit Musik und Singen
  • Gesprächskreis in der Gruppe
  • Kamishibai
  • Fotoführerschein
  • Bilderbuch und Vorlesetage u.a. mit Eltern
  • Portfolios - Entwicklungsdokumentation eines jeden Kindes

Im Hort darüber hinaus:

  • Computer-Führerschein
  • Bibliothek mit Leseecke

Kreativität, Fantasie und Kunst

  • Kunstwerkstatt mit Kennenlernen verschiedener Techniken
  • Musikalische Früherziehung in Kleingruppen
  • Kunstpädagogin als freie Mitarbeiterin
  • Konzertbesuche
  • Museumsbesuche

Bewegungskompetenz

  • Neugestaltetes Außengelände mit verschiedenen Spielgeräten
  • Mehrmals wöchentlich Bewegungsangebote
  • Exkursionen in die Natur

Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenz

  • Spezifische Angebote im mathematischen Bereich
  • Angebote zu Umwelt und Natur
  • Experimente
  • Ferienspielprogramm für den Kindergarten in den Sommerferien und Hort in allen Ferien

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Kooperation mit der Grundschule und anderen Einrichtungen im Stadtteil
  • Kinderzahnpflege
  • Aktive Teilnahme an den Angeboten des „Kita Bildungsnetz“
  • Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“
  • Projekt Ernährungsgesundheit

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Eltern- und Entwicklungsgespräche
  • Elternnachmittage und Elternabende
  • Elternbeirat
  • Hospitationen und Teilnahme an Ausflügen
  • Feste und Feiern
  • Eltern-Kind-Nachmittage
  • Transparenz der pädagogischen Arbeit

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.