Kita Frankfurt

Kinderzentrum Nidaforum 14.
Herzlich willkommen.

Unser Kinderzentrum

Kinderzentrum
Nidaforum 14
60439 Frankfurt am Main

kitakindergarten
kitahort

Kontakt

Telefon: +49 69 212 32267

E-Mail: KiZ.Nidaforum14@stadt-frankfurt.de

Öffnungszeiten

Kindergarten:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr
Hort:
Mo. - Fr.: 11:30 - 17:00 Uhr
In den Schulferien:
Mo. - Fr.: 07:30 - 17:00 Uhr

Unser Team

Leiter/in

Frau Beate Keilmann

Stellvertretende/r Leiter/in

Frau Anja Rüttgers

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Zuständige Regionalleitung

Frau Lohse

Unser Profil

Einrichtungsgröße und Altersgruppen

Bei uns werden 126 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit betreut.

84 Kinder im Alter von 3-6 Jahren werden in vier Stammgruppen im Kindergarten betreut.
42 Kinder im Alter von 6 Jahren bis zum Ende der Grundschulzeit werden im Hort betreut.

Betreuungszeiten

Halbtags: 07:30 - 12:00 Uhr (Kiga)
Zweidrittel: 07:30 - 14:30 Uhr (Kiga) / 11:30 - 17:00 Uhr (Hort)
Ganztags: 07:30 - 17:00 Uhr (Kiga)

Im Hort können auch Tageweise Buchungen vorgenommen werden

Besondere Ausstattung

  • Großes Außengelände
  • Viele Funktionsräume (Bewegung, Theater, Atelier und Werken,

Besondere Angebote/Schwerpunkte

In festen Stammgruppen erfahren Kinder einen Ort der Sicherheit und Geborgenheit. Ihrem Alter und ihrer Entwicklung entsprechend unterstützen wir sie darin, sich auszuprobieren, ihre Umwelt aktiv zu erkunden, eigene Grenzen zu erfahren.
Wir sehen uns als respektvolle und wertschätzende Begleitung für Kinder und ihre Familien. Vielfalt prägt und bereichert unseren Alltag.
Besondere Angebote und Spezialisten beziehen wir gerne in unsere Arbeit ein und sehen dies als Bereicherung unserer pädagogischen Arbeit (z.B. Tanzen, Entspannung, Eltern-Kind-Kochen).
In Kooperation mit der Krippe (Kinderzentrum Nidaforum 7) entwickeln wir uns weiter zu „Orte für Familien“.

Für die Schulkinder wird täglich außer freitags eine Hausaufgabenbetreuung angeboten.

Folgende Bildungsangebote werden für Kinder mit und ohne Behinderung konzipiert und durchgeführt

Kinder stärken durch:

  • Verlässliche Strukturen und Sicherheit im Alltag
  • Bewegungs-, Körper- und Sinneserfahrungen
  • Angebote zum Thema Gesundheit und Ernährung
  • Begleitung bei Übergängen
  • Mitsprache und Mitgestaltung
  • Entdeckung neuer Lebensräume (z.B. Waldtag, Ausflüge, schwimmen)
  • Kulturerlebnisse (Ausflüge in Museen, Sinfonik, Kita-Bildungsnetz)


Kommunikation und Medienkompetenz:

  • Sprachförderung im interkulturellen Alltag
  • Lilo Lausch - Zuhören verbindet
  • Literacy (Kamishibai, Büchereibesuche, Bilderbuchbetrachtung, Vorlesen, Bilderbuchkino)


Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenz:

  • Experimentieren (Haus der kleinen Forscher)
  • Zahlenland

Kreativität, Fantasie und Kunst:

  • Vielfältige musikalische Angebote (Singkreis, Tanz-AG, Trommeln)
  • Kreativwerkstatt
  • Theaterwerkstatt

Das Kinderzentrum beteiligt sich an folgenden Projekten

  • Orte für Familien
  • Haus der Kleinen Forscher
  • Beteiligung und regelmäßige Teilnahme am Kita Bildungsnetz

Das Kinderzentrum verfügt über folgende Zertifizierungen

  • Haus der kleinen Forscher
  • Prima Canta – Jedem Kind seine Stimme

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • Verlässliche Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat
  • Eltern-Kind-Angebote
  • Abholcafé

Das Kinderzentrum ist ein Ausbildungsbetrieb.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Zentrale von Kita Frankfurt über die Telefonnummer +49 (0)69 212 31090.